Über uns

85 Jahre Getränke Frieling

 

1931 gründete Dietrich-Wilhelm Frieling in Wuppertal Barmen einen Getränke Vertrieb mit eigener Herstellung von Mineralwasser und Limonaden, sowie Abfüllung von Bieren heimischer Brauereien.

Nach Kriegsende führte der Sohn Willi Frieling das Unternehmen fort. Schnell zeigte sich, dass die Abfüllmaschinen nicht mehr zeitgerecht waren. So wurde ausschließlich nur noch Handel mit Flaschenbieren und alkoholfreien Getränken betrieben.

 

Der Allein Vertrieb von Dortmunder Unionen Bieren wurde in den fünfziger Jahren gemeinsam, erfolgreich von den Brüdern Willi und Alfred durchgeführt.

Im Jahr 1956 trat Sohn Horst in die Firma von Willi Frieling ein, und übernahm diese ein Jahr später.

Es ging erfolgreich weiter, bis 1962 Bruder Alfred seinen Getränke Vertrieb aufgab.

Horst Frieling, inzwischen eingetragene Firma, war nun alleiniger Namensträger.

 

 

Zuletzt angesehen